Aktuelles

Januar 2013

Seit 2012 sucht DCTG nach der Zusammenarbeit zwischen der VIER-JAHRESZEITEN-Klinik für Frischzellentherapie und einem chinesischen Unternehmen. Im Januar 2013 hat DCTG die VIER-JAHRESZEITEN-Klinik für Frischzellentherapie erfolgreich in China eingeführt und das erste Anti-Aging-Forum mit VIER-JAHRESZEITEN in Beijing veranstaltet.

Juli 2012

Verhandlungen zwischen der DCTG und einer renommierten deutschen Kosmetik und Make-Up Schule zur Markteinführung deutscher Kosmetikartikel und Technologien in China, sowie zur Kooperation mit verschiedenen chinesischen Fakultäten. Die DCTG übernimmt die Beratung, um den bilateralen Aufbau jener Unternehmen zu fördern, sowie die Durchführung aller zur Förderung des Projektes maßgeblichen Schritte.

Juni 2012

Die DCTG kooperiert mit dem Pekinger Sender CETV. Dieser arbeitet an der Durchführung eines Filmprojektes des Senders in Deutschland und wird dabei bei allen anfallenden Belangen durch die Deutsch-Chinesische Technik Gesellschaft unterstützt.

Juli 2010

Weihai New Industrial Park und DCTG unterzeichnen den Vertrag zur wirtschaftlichen Beratung. DCTG unterstützt die Kommission in Weihai bei der Ansiedlung von internationalen Firmen und der Aufbau der Infrastruktur im Industrie Park.

 

Die DCTG und die Stadt Zhenjiang vereinbaren eine wirtschaftliche Kooperation zur Ansiedlung von europäischen Firmen. DCTG vertritt Zhenjiang in internationalen wirtschaftlichen Fragen.

 

DCTG besucht die IFAT in München und kann neue Kooperationen mit europäischen Firmen aus dem Umweltbereich abschließen.

 

DCTG schließt eine Kooperation mit neuen Partnern aus Singapur und Malaysia. Damit erweitert sich das Geschäftsfeld auf gesamt Asien. Es können alle Leistungen von der Kontaktaufnahme, Marktstudie, Standortfindung, Unternehmenspartner, Ansiedlung, Finanzierung bis zum JV angeboten werden.

 

DCTG hat den Auftrag erhalten für die chinesische Ölindustrie Spezialkabel aus Europa zu liefern. Dies ist ein weiterer Baustein für die DCTG im Bereich der Ölindustrie. Zusätzlich arbeitet die DCTG an einem Projekt zur Entschwefelung von Kohle.

 

DCTG und UBG-Berlin schließen eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit im Bereich der technischen Medizin ab. Chinesische Ärzte werden zu einem 1-3 monatigem Praktikum nach Berlin eingeladen. DCTG bereitet die chinesischen Ärzte auf den Aufenthalt in Deutschland vor und UBG betreut sie während des Praktikums in Berlin.

 

DCTG schließt eine Vereinbarung mit YIHE Spezialfahrzeugbau in Weihai ab. Ziel der Vereinbarung ist es ein JV mit einem europäischen Hersteller zu erreichen.

Juni 2010

DCTG besucht mit der Firma Neca Tech aus Beijing die Messe in Leipzig. DCTG öffnet den europäischen Markt für Neca Tech Produkte.

Neca Tech ist das führende Unternehmen in China im Bereich Feuerschutz Materialien. Zu den bekanntesten Projekten gehört das Olympiastadion in Beijing, das mit Produkten der Fa. NECA Tech ausgestattet ist.